AZ Sports News

News & Informationen von AZ Sports
FT Club Fitness Bundesliga 2019
  • 30 Jul 19

  • Andre Abou-Zeitouneh

  • News

  • 0 Comments

Wettkampfsaison 2019

Crossfit Open 2019

YouTube 19.1

15min AMRAP 19 Wall Balls @9kg 19 cal Rowing
Mein Score lag bei 6 vollen Runden und 19 Wall Balls + 4 calories = 251reps

Beginning on an 8-minute clock, complete as many reps as possible of:

25 toes-to-bars 50 double-unders 15 squat cleans, 135 lb.

25 toes-to-bars 50 double-unders 13 squat cleans, 185 lb.

If completed before 8 minutes, add 4 minutes to the clock and proceed to:

25 toes-to-bars 50 double-unders 11 squat cleans, 225 lb.

If completed before 12 minutes, add 4 minutes to the clock and proceed to:

25 toes-to-bars 50 double-unders 9 squat cleans, 275 lb.

If completed before 16 minutes, add 4 minutes to the clock and proceed to:

25 toes-to-bars 50 double-unders 7 squat cleans, 315 lb.

Stop at 20 minutes.

Mein Score lag bei 13 Squat Cleans bei 185lb & 25 T2B & 50 Double Unders nach 12Min.

YouTube 19.3

For time:

200-ft. dumbbell overhead lunge 50 dumbbell box step-ups 50 strict handstand push-ups 200-ft. handstand walk

with 50-lb. dumbbell, 24-in. box

Time cap: 10 minutes

Mein Score lag bei 23 strict HSPU nach 10min.

YouTube 19.4

For total time:

3 rounds of: 10 snatches 12 bar-facing burpees

Then, rest 3 minutes before continuing with:

3 rounds of: 10 bar muscle-ups 12 bar-facing burpees

Men snatch 95 lb.

Time cap: 12 minutes

Mein Score nach 12min lag bei 110reps.

YouTube 19.5

33-27-21-15-9 reps for time of:
Thrusters
Chest-to-bar pull-ups

M 95 lb.

Time cap: 20 minutes

Meine Zeit war 19:42mins.

 

Fitness Bundesliga 2019

YouTube Recap Batlle BaWü

YouTube Livestream Battle BaWü

Nachdem wir mit unserem Team im letzten Jahr noch zu unerfahren und technisch zu schwach waren um in den oberen Rängen mitzuspielen, haben wir in dieses Saison gezeigt, dass wir als EINZIGE nicht-Crossfit Box sehr gut mithalten können.

Von unseren 4 Workouts konnten wir 3 Heats für uns entscheiden und landeten am Ende des Tages denkbar knapp auf dem 3(!) Platz von den 7 Teams.

Mit dieser Leistung sind wir sehr zufrieden und uns haben nur ein paar Sekunden für den Finaleinzug gefehlt.

Wir haben zwischen den beiden Saisons eine derart geniale Leistungssteigerung erreicht, sodass mit uns für 2020 aber sowas von gerechnet werden muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Beiträge

  • Nachdem ich mich im Dezember in Stuttgart für die WM qualifiziert hatte, stand am FIBO Wochenende dieses krasse Event Anfang April an: HYROX WM Oberhausen Season 1:...
    25 April 2019 // 0 Comments
  • Crossfit Open 22.Februar – 26.März 2018 Nach 2015, 2016, 2017 meldete ich mich dieses Jahr zum 4.Mal für die Crossfit Open Season an, um mich 5 Wochen...
    17 April 2018 // 0 Comments
  • Keine Lust auf indoor workouts? Kein Problem! Ab sofort wird Urban trainiert. An öffentlichen Plätzen! URBAN ATHLETICS eignet sich für jeden, der den Willen besitzt Neues auszuprobieren...
    29 November 2017 // 0 Comments
  • Auch 2017 habe ich wieder meinen Wettkampfgeist gezeigt und an den unterschiedlichsten Competitions teilgenommen. Nach meinen 10 Jahren Wettkämpfen in der  Leichtathletik (Sprint und Weitsprung) bis zum...
    04 Oktober 2017 // 0 Comments